Archiv

Arbeitsbesuch nach zweijähriger Corona Zwangspause 05.09-13.09.2021

Arbeitsbesuch nach zweijähriger Corona-Zwangspause

05.09. -13.09.2021 Anfang September 2021 war es endlich wieder so weit, der von beiden Seiten erhoffte Besuch in Vilnius, Akmene und Kelme konnte gestartet werden. Diesmal nur in kleinster Besetzung, das Vorstandsmitglied Andreas Malur besuchte die vom Förderverein unterstützten Kinder, Familien und Einrichtungen in Vilnius und Naujoji Akmene. Im Familienhilfezentrum der Pfarrei des Seligen Jurgio […]

Arbeitsbesuch Vilnius - Reskutenai 2019 05.09. bis 08.09.2019 - Bericht

Arbeitsbesuch Vilnius – Reskutenai 2019 05.09. bis 08.09.2019 – Bericht

Der diesjährige Besuch unserer Sozialpartner in Vilnius und Reskutenai war gekennzeichnet von einer guten Vorbereitung vor Ort. Rechzeitig vor Beginn der Reise lagen die Informationen, Anträge und Fragen vor. Wir waren also entsprechend vorbereitet und konnten sofort nach Landung des Fliegers auf dem Vilniuser Flughafen in das straff geplante Programm einsteigen.  So ging es direkt […]

Förderverein Kinder in Litauen e. V.  schickt einen Transporter zum Dorfzentrum in Reskutenai/Litauen

Förderverein Kinder in Litauen e. V. schickt einen Transporter zum Dorfzentrum in Reskutenai/Litauen

Am Freitag, den 09. August 2019, versammelten sich um den Projektleiter des Hilfsgüterzentrums Kölleda, Thomas Daniel, 10 freiwillige Helfer, um die von Bürgern, Unternehmer und Institution aus den umliegenden Gemeinden abgegebene Sachspende in einen großen Sattelauflieger zu verladen.

Arbeitsbesuch in Vilnius und Reskutenai 2018 10.10. bis 15.10.2018

Arbeitsbesuch in Vilnius und Reskutenai 2018 10.10. bis 15.10.2018

Wie gewohnt hat unser Mann vor Ort, Antanas Petkunas, alles perfekt vorbereitet. Die Termine waren alle abgestimmt und auch die erforderlichen Transfers organisiert. Diesmal erhielt Antanas beim Übersetzen Unterstützung durch Ona Selevic, einer pensionierten Deutschlehrerin aus Vilnius. Erstmalig konnte unser Vorsitzender Wolfgang Gärthe, auf Grund persönlicher und familiärer Umstände, nicht an diesem Arbeitsbesuch teilnehmen. Er […]

Hilfsgüter für Kinder und Familien in Reskutenai und Naujoji Akmene

Hilfsgüter für Kinder und Familien in Reskutenai und Naujoji Akmene

Auch im Jahr 2018 geht wieder ein Hilfsgütertransport nach Litauen zu unseren Partnern in Reskutenai und Naujoji Akmene. Beide Partner sind im ländlichen Raum Litauens aktiv. Hilfe für Familien und deren Kinder ist ein aktuelles Thema. Wir sind froh zwei verlässliche Partner gefunden zu haben, die sich insbesondere der Hilfen für Familien mit Kindern zur […]

Das Sommerprojekt 2018 “Die Brückenbauer II“ 30.06. bis 09.07.2018

Das Sommerprojekt 2018 “Die Brückenbauer II“ 30.06. bis 09.07.2018

Dem sehr erfolgreich verlaufenden Sommerprojekt „Die Brückenbauer“ 2017 in Vilnius/Reskutenai folgte der zweite Projektteil 2018 in Erfurt und Thüringen. Die Koordinierung, Förderung und Projektverantwortung lag diesmal ganz auf Seiten des Fördervereins.

Das war der umfangreichste Transport nach Kivyliai (2009)

Ein großer Lastzug, vollbeladen mit 112 Fahrrädern, 317 Kartons mit Kleidung, 100 Paar neue Kinderschuhe und andere Sachspenden, machte sich auf dem Weg zu unseren Partnern in Kivyliai. Die Verladeaktion brachte die fleißigen Helfe stark ins Schwitzen aber nach sechs Stunden war der Truck startklar. >> Weiter im Bericht

Thüringer Polizisten helfen Kindern in Litauen

Wieder konnte ein Transport starten. Die Hilfsgüter helfen vor allem Familien und deren Kinder. In den Familien leben aber pflegebedürftige Personen, zu meist die Großeltern. Deshalb bestand der Bedarf an Pflegebetten. 10 Pflegebetten konnten mit diesen Transport geliefert werden und fanden dankbare Abnehmer. >> Weiter im Bericht

200 Lesebücher für den Deutschunterricht in Kivyliai

Wieder geht ein Transport mit Hilfsgütern auf Reisen. Diesmal mit besonderer Ladung. Auf Bitten der Schule in Kivyliai wurden 200 Lesebücher für den Deutschunterricht gespendet. >> Weiter im Bericht

Kivyliai 2005

Was im Jahr 2003 noch privat mit einer Ladung Kleidung begann, wurde 2004 mit einem großen LKW der Thüringer Polizei fortgesetzt. Ein Benefizkonzert des Musikkorps der Thüringer Polizei und eine Spende des Thüringer Innenministers sowie einer Stiftung für Waisenkinder ermöglichten im November 2015 für 15 litauische Kinder und einige Lehrer eine Urlaubswoche mit Ausflügen in […]