Fahrradwerkstatt

Für Akmene: ein LKW voll mit Fahrrädern

Für Akmene: ein LKW voll mit Fahrrädern

Thomas und Ina Daniel, unsere Projektleiter des Hilfsgüterzentrums in Kölleda, hatten eine große Zahl von Fahrrädern und diversen Ersatzteilen zusammengestellt, die auf die Reise gehen sollten. Es waren einige Helfer nötig um den großen LKW zu beladen. Nach ca. 4 Stunden Ladezeit rollte der 40-Tonner mit 300 Fahrrädern gegen 15:00 Uhr vom Hof der Ladestelle. […]

Förderverein Kinder in Litauen e. V. und Kreisverkehrswacht Sömmerda e. V. schließen Kooperationsvereinbarung

Förderverein Kinder in Litauen e. V. und Kreisverkehrswacht Sömmerda e. V. schließen Kooperationsvereinbarung

Am 01. Juli 2020 unterzeichneten die Vorstände des Fördervereins Jörg Kallenbach und Andreas Malur und der Kreisverkehrswacht Sömmerda, Evelyn Dahlke und Melanie Dahlke, im Beisein des Sömmerdaers 1. Beigeordneten und stellvertretenden Bürgermeisters Christian Karl und des Landrates des Landkreises Sömmerda, Harald Henning, eine Kooperationsvereinbarung.

Arbeitsbesuch in Naujoji Akmene und Reskutenai 15. bis 23. September 2018

Arbeitsbesuch in Naujoji Akmene und Reskutenai 15. bis 23. September 2018

Für das Dorfzentrum in Reskutenai und für die Stiftung „Priglobstis“ für ehemalige Alkohol- und Drogenabhängige, in Dabikinele, Nähe Naujoji Akmene, haben wir mit den Spendenfahrten in den letzten Jahren bereits viele Hilfsgüter geliefert. Die dabei enthaltenen Fahrräder waren teilweise beschädigt oder unvollständig und müssen vor der Nutzung instand gesetzt und gewartet werden.